Finanzielle Unterstützung


Neben der Beratung und informierenden Funktion von direkt betroffenen Hundehaltern, helfen wir im Notfall auch bei der Bewältigung von aussergewöhnlichen Kosten und besprechen die diversen Möglichkeiten mit Ihnen.

Bei einer Kosten Beteiligung durch den Verein ist uns wichtig zu Erfahren:
- Was ihr Hund für ein Problem hat, bei welchem er unsere Hilfe benötigt
- Was wurde Ärztlich bereits abgeklärt und was für ein Befund hat sich ergeben
- Eventuelle Arztberichte oder Physioberichte
- Bei welcher Behandlung möchten Sie Unterstützung erhalten

Wir klären, bei einer Beteiligung durch den Verein jeweils direkt mit den Ärzten oder den Physiotherapeuten die Möglichkeiten der Finanzierung ab.
Der Verein übernimmt jeweils nur einen Teil der Kosten und der Rest ist vom Hundehalter zu ergänzen.