VirtualRunners Dogs Run 14.02.2021

Spontaner VirtualRunners Dogs Run.
Heute bei super tollem Wetter und -10 Grad auf der Rollstuhl-Wanderstrecke 
824 Linth-Uferweg

Nachdem unsere Freundin von Grutzis Auffangstation gestern so beiläufig erwähnte, dass Sie für Herr Benjamin Rommel, der wegen eines Unfalls nicht selber laufen kann, einspringen möchte, entschlossen wir uns spontan daran teilzunehmen.

Heute liefen wir, also für Herr Rommel, 

Grutzis Auffangstation (www.grutzis.ch)

Verein für behinderte Hunde, die auch schon vom VirtualRunners Dogs Run begünstigt wurden  

und die Truppe von Happy Handicap Shop (www.happy-handicap-shop.ch), die alles rund um den Handicap- und Seniorhund anbieten,

gemeinsam für einen guten Zweck.
Wir haben einen tollen  6.37 Kilometer Lauf gemacht.