Erste Etappe Jakobsweg

Rorschach nach St. Gallen

Erste Etappe erfolgreich beendet

Nachdem wir uns alle am Startpunkt im Hafen Rorschach versammelt hatten - ging es nach einem „anschnüffeln“ los.

8 Menschen mit insg. 14 Hunden pilgerten los...

Nachdem die Anfangsaufgeregtheit durch Rorschach noch recht hoch war - da die Hunde sehr viele verschiedene Eindrücke verarbeiten mussten - wurde es nach dem ersten Stop mit unserem Startstempel schnell ruhiger 
Dort trafen wir auch schon die ersten anderen Pilger zu einem „Buen Camino“

Nach der City ist vor dem Land und die Hunde genossen ihr bekannteres Leben durch Wald & Flur... hier kreuzten uns erneut wieder die Startmitpilger und hielten einen netten Schwatz über unsere Hunde und unsere Intention hinter
dieser Tour.

Wir kamen zur nächsten Kirche und konnten dort unseren zweiten Stempel im Pilgerpass verewigen und haben direkt dort unsere erste Rast gemacht.

Gestärkt ging es weiter Richtung St. Gallen.
Immer mit spannenden Gesprächen und somit auch ein besseres Kennenlernen untereinander.

Nach immer wieder auf/ab/rechts/links und gsd nie im Kreis machten wir eine zweite Pause ganz gemütlich im Schatten eines schönen Baumes im frisch gemähtem Feld.

Jetzt langsam hiess es Endspurt...

Die ersten Füsse haben schon gelitten und auch ein Teil der Hunde genossen das Tragetaxi. Es wurde vom Tempo her immer gemütlicher und das Ende war langsam in Sicht.

Nachdem wir an einer Kirche leider vor verschlossenen Türen standen ging es stramm weiter zum Ziel -> Kloster St. Gallen

Hier sind die Hunde trotz Müdigkeit sehr souverän und mit einem Tadellosen Benehmen durch die Menschenansammlungen und gut besuchten Hot Spots durchgegangen und wir haben freudig unser Tagesziel erreicht 

Leider waren wir für unseren ersehnten Klosterstempel zu spät dran und müssen auf diesen bis zur Etappe 2 warten.
Und weil alle guten Dinge Drei sind, trafen wir hier nochmal die Pilgerfamilie vom Start. 
Toll solche Begegnungen 

Es war ein super Tag - super Mensch Hund Teams - super Wetter - einfach Wuff Camino